USA nicht länger in der Rolle der Ordnungsmacht 
„Wir müssen uns dieser Thematik als Europäer annehmen, weil wir feststellen müssen, dass die Amerikaner nicht mehr die verantwortungsvolle, abwägende, Weltverantwortung wahrnehmende Supermacht sind, als die wir sie kennenglernt und schätzen gelernt haben“, betonte der Fraktionsvize. Das…

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.cducsu.de

Menü