Für Brinkhaus ist es an der Zeit, „das alles mal wieder auf den Stock zu setzen und zu überprüfen, was wirklich wichtig ist und wo unsere Prioritäten liegen.“ Dafür regt der Unionsfraktionschef ein „Projekt Haushalt 2030“ an. So müsste beispielsweise überprüft werden, welche Aufgaben die Bundesländer künftig übernehmen sollen: „Wer finanziert was…

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.cducsu.de

Menü