Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:

Hansjörg Durz, MdB

Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227 – 78505
Telefax: 030 / 227 – 76504

hansjoerg.durz@bundestag.de

Pressebild*:

*) Bilder dürfen honorarfrei verwendet werden bei Nennung des Fotografen Daniel Biskup.

In der Presse:

Pressemitteilungen

Stellungnahme | Neuregelung der Organspende

Der Deutsche Bundestag entschied heute bei der Neuregelung der Organspende über die „doppelte Widerspruchslösung im Transplantationsgesetz“ und das Gesetz „zur Stärkung der Entscheidungsbereitschaft bei der Organspende“. Der Entscheidung für die…

Durz: „Post wird Obergriesbach nicht verlassen“

„Post wird Obergriesbach nicht verlassen“ – Durz und Tomaschko erzielen Verhandlungserfolg mit der Deutschen Post Suche nach Partner für Paketshop ist angelaufen Obergriesbach. Den Menschen in Obergriesbach wird auch in…

Wie die Mülltonne sprechen lernt

Kissing. Der Bundestagsabgeordnete Hansjörg Durz (CSU) besucht S+P Samson in Kissing. Denn der Etikettenhersteller will in Zukunft Mülltonnen zum Sprechen bringen. Welche Vorteile das für den Klimaschutz haben kann, darüber…
Menü