„Mit der Übernahme der Ratspräsidentschaft der Europäischen Union kann Deutschland als größte Volkswirtschaft der EU die wirtschaftliche, nachhaltige und digitale Neuausrichtung Europas einleiten. Als Moderator zwischen den Mitgliedstaaten und den europäischen Institutionen wird die Bundesregierung wichtige Impulse setzen. 
Dazu besteht am 17…

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.cducsu.de

Menü