Maßnahmen international abstimmen
„Wir wollen uns mit so vielen Partnern wie möglich international abstimmen“, sagte Spahn – innerhalb der EU, mit den europäischen Nachbarstaaten, in der G7 wie auch auf Ebene der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Es gehe um Maßnahmen rund um Einreisen, um die Entwicklung von Impf- und Therapiestoffen sowie um…

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.cducsu.de

Menü