Weltweit leben rund 385 Millionen Kinder in Armut. Schätzungsweise 152 Millionen Kinder sind gezwungen zu arbeiten, um das Überleben ihrer Familien zu sichern – oft unter ausbeuterischen Bedingungen. Die Betroffenen können meist keine Schule besuchen und ziehen sich häufig schwere gesundheitliche Schäden zu.

Der Antrag stellt fest, dass…

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.cducsu.de

Menü