Mit dem Ruf „Wir sind das Volk“ und unter hohem persönlichem Risiko gingen am 9. Oktober 1989 nach dem Friedensgebet in der Nikolaikirche Zehntausende für Freiheit und Demokratie auf die Straße. Einen Monat später fiel in Berlin die Mauer. Und nicht einmal ein Jahr danach, am 3. Oktober 1990, wurde Deutschland nach Jahrzehnten der Teilung…

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.cducsu.de

Menü