Mit ihrem Einsatz schaffen die Soldaten die Voraussetzung für unsere Freiheit, unseren Wohlstand und unsere offene Gesellschaft, betonte Hardt: „Dafür gebührt ihnen größter Respekt und höchste Anerkennung.“ Um dies zum Ausdruck zu bringen, besuche er diejenigen, die die Festtage nicht mit ihrer Familie und Vertrauten in ihrer Heimat verbringen…

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.cducsu.de

Menü