„Das vorgelegte Konzept zum 5G-Netzausbau weicht erheblich von der ‎einstimmig verabschiedeten, deutlich ambitionierteren Position des politischen Beirates der Bundesnetzagentur ab. Wir dürfen keine digitale Spaltung unseres Landes zulassen. Daher werden wir jetzt alle Mittel prüfen und konsequent nutzen, um auch für den ländlichen Raum eine Versorgung mit modernster Mobilfunktechnologie sicherzustellen.“‎

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.csu-landesgruppe.de

Menü