Unter dem Motto „Berlin erleben – eine 4-tägige Reise in unsere Bundeshauptstadt“ reiste der Katholische Frauenbund Zusmarshausen bei herrlichem Spätsommerwetter nach Berlin. Einer der Programmhöhepunkte war das Treffen der 50 Gäste mit dem örtlichen CSU-Bundestagsabgeordneten Hansjörg Durz. Bei der Diskussionsrunde im Deutschen Bundestag ging es vor allem um Fragen zu den Themen Asyl und Flüchtlinge sowie zur Gestaltung der Energiewende. Weitere Programmpunkte der Reise waren unter anderem eine Stadtrundfahrt, eine Führung durch das Berliner Abgeordnetenhaus sowie eine Schifffahrt auf der Spree.

Downloads:


pm-katholischer-frauenbund-zusmarshausen-besuch-bundestag.pdf

Menü